Fernwartung

Hilfe über das Internet

Bei Problemen im Internetbanking, unerwarteten Browsermeldungen oder Einstellungen im SFirm hilft der FastViewer.
Das Programm bietet - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - die Möglichkeit, Ihren Rechner mit dem des Support-
mitarbeiters zu verbinden.

 
 


Zufällige Sitzungsnummer für den Verbindungsaufbau

Damit die Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Berater-PC aufgebaut werden kann, müssen Sie vorab eine sechsstellige Sitzungsnummer eingeben, die Ihnen von Ihrem Berater telefonisch mitgeteilt wird. Diese Nummer wird automatisch nach einem Zufallsprinzip generiert und gilt nur für die aktuelle Anwendung.


Ansicht Ihrer Bildschirminhalte erst nach Ihrer Zustimmung

Ihr Bildschirm wird erst für Ihren Berater sichtbar, wenn Sie die Erlaubnisaufforderung dazu mit der Applikationsauswahl bestätigen.  




Keine Fernsteuerung Ihres Rechners oder Verändern/Kopieren Ihrer Daten

Eine Fernsteuerung Ihres Rechners durch den Berater sowie das Kopieren oder Verändern von Daten oder Systemeinstellungen sind mit der von uns eingesetzten Beraterversion nicht möglich.


Verschlüsselung verhindert das Abhören einer Session

Die Daten sind dank 256-Bit AES-Verschlüsselung bestens geschützt. Die Verschlüsselung erfolgt “end-to-end“.

Beendigung jederzeit mit nur einem Klick möglich

Durch das Klicken auf den STOP-Button im Bedienpanel oder auf das Schließen-Symbol des FastViewer-Fensters kann eine Session von beiden Seiten jederzeit sofort beendet werden.

 
 
Service-Telefon
0291 208-0